Drucken

Über mich

Ich heiße Resi Looschelders, bin 57 Jahre alt und seit 36 Jahren verheiratet. Ich bin außerdem Mutter von drei erwachsenen Söhnen, die mich durch die Geburt von zwei Enkeltöchtern zur Großmutter gemacht haben. Beruflich bin ich ausgebildete Kinderkrankenschwester sowie Psychologische Beraterin. 

Ich bin trotz - oder gerade wegen? - einiger Schicksalsschläge immer ein zufriedener, optimistischer, fröhlicher, lebensbejahender und naturverbundener Mensch gewesen und geblieben.
 
Getreu meinem Lebensmotto Immer ein „offenes Ohr“ und eine „helfende Hand“ für meine Mitmenschen zu haben, gestalte ich mein Leben. So war und ist es immer eine Selbstverständlichkeit für mich, dass ratsuchende Freunde und Bekannte mir ihre Sorgen und Nöte anvertrauen und sich meiner Unterstützung sicher sein können.

In meiner Freizeit habe ich zur Entspannung für Körper und Seele einige Thai-Chi Kurse besucht. Mit großer Freude arbeite ich in meinem großen Garten mit vielen schönen Blumen, der mich immer wieder erdet und mir innere Ruhe und Gelassenheit gibt. Ich lese auch sehr gerne und habe durch Literatur einen Zugang zu Themen wie Psychologie, Kommunikation, Verhaltensstörungen erhalten und dadurch mein Wissen erweitert.

Als Kinderkrankenschwester habe ich Wochenendkurse für Schwangere in Säuglings– und Kinderpflege geleitet. Dann erkrankte meine Mutter schwer an Parkinson, sodass ich ihre Pflege länger als zehn Jahre übernommenhabe. Da ich gerne mit alten Menschen zusammen bin, arbeite ich ehrenamtlich schon seit mehr als 13 Jahren im Seniorenhaus St. Cornelius in Viersen. 

Mehr als sechs Jahre habe ich zudem als „Mädchen für alles“ sehr gerne in einer Praxis für Massage und Lymphdrainage gearbeitet. Dort lernte ich viele unterschiedliche Patienten und deren Krankheitsbilder kennen. Sehr oft handelte es sich dabei auch um psychosomatische Beschwerden, so dass mir immer mehr bewußt wurde, wie wichtig die Einheit von Körper, Geist und Seele ist.

"Der Kummer der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht."
William Shakespeare

An der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach habe ich als Gasthörerin im FAUST-Programm ("Für Alte Und Studierende") im Fachbereich Sozialwesen studiert. Der Umgang mit meinen jungen Mitstudenten war sehr bereichernd durch einen regen Gedankenaustausch gekennzeichnet. Bis heute besteht noch ein guter Kontakt zur Dozentin meines Seminars Psychiatrie und Suchtkrankenhilfe.`

In diesem Frühjahr hatte ich nach einer intensiven Schulung die Aufgabe und Herausforderung, als Erhebungsbeauftragte die Volkszählung (Zensus 11) durchzuführen. Dabei durfte ich viele (über 100) völlig verschiedene Menschen interviewen und empfand diese Erfahrung als äußerst lehrreich, interessant und spannend.

„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen.
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.“
Wilhelm Busch

Nach einer schweren Krankheit entschloss ich mich vor etwa vier Jahren, mein Lebensmotto zum Beruf zu machen und professionell auszuüben. Das heißt für mich: Eigene Werte und Erfahrungen mit anderen teilen, neue Wege aufzeigen, Probleme und Schicksalsschläge zu überwinden und zu bewältigen sowie neue, persönliche Ziele zu definieren.

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“
Laori

Ich entschied mich für die Euregio-Akademie in Ratingen. Dort wurde ich in 18 Monaten zur Psychologischen Beraterin ausgebildet. Schwerpunktthemen während der Ausbildung waren u.a. Entwicklungspsychologische Grundlagen, Erklärungsmodelle menschlichen Verhaltens, Theorien der Persönlichkeit, Allgemeine Verhaltensauffälligkeit, Diagnose, Beratung und Therapieformen. Meine Prüfung musste ich sowohl mündlich als auch schriftlich ablegen. Meine Abschlussarbeit schrieb ich zum Thema „Angst und Panikattacken“.

Diese Prüfungen habe ich erfolgreich bestanden, dabei habe ich vor allen Dingen auch gelernt, dass der Inhalt und das Ziel einer Psychologischen Beratung immer die „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist.

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“
Galileo Galilei

Mein Angebot

Neben einer Lebensberatung oder der Möglichkeit, Entspannungstechniken mit Ihnen einzuüben, bin ich befähigt, Sie mit verschiedenen psychologischen Verfahren (z.B. Gesprächs- und Kreativitätsmethoden) zu unterstützen.

> Lesen Sie hier mehr über das Angebot von LebensWert.

Über mich

Als Psychologische Beraterin und Psychologische Heilpraktikerin in Ausbildung sowie mit vielen Jahren Erfahrung in sozialen Berufen und mit schwierigen Lebenssituationen stehe ich Ihnen sehr gern helfend zur Seite.

> Lesen Sie hier mehr über mich und meinen Hintergrund.

Kontakt & Anfahrt

Hier finden Sie die Kontaktmöglichkeiten, sowie meine Postanschrift und meine Sprechzeiten. Vereinbaren Sie unverbindlich einen kostenfreien Ersttermin. Ich freue mich auf Sie.


> Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie zu mir finden können.